S 2010 SEL

Innentor mit SoftEdge und Anti-Crash

Das Schnelllauftor S 2010 SEL ist unsere Antwort auf ein geräuscharmes uns schnelles Innentor.

Das Flexible Speed Tor.

Zugluft ist für Tore stets eine besondere Herausforderung. Das robuste S 2010 SEL mit SoftEdge ist für diesen Anwendungsfall optimal geeignet. Zugluft entpuppt sich für viele Industrietore als große Herausforderung. Davon ausgenommen: das S 2010 SEL. Genau für diese Challenge konzipiert, verbannt das Innentor mit SoftEdge und Anti-Crash-Technologie Luftbewegungen konsequent aus dem Innenbereich.

Vertrieb Kontaktieren

Das Tor ist mit Windklasse 0 nach DIN EN 12424 als Innentor geeignet. Mit dem optionalem Aluminium-Bodenprofil kann die Windklasse 1 erreicht werden.

Leichtes und widerstandsfähiges Torblatt aus gewebeverstärktem PVC (1,5 mm). Auf Wunsch steht kostenfrei ein transparentes Sichtfenster zur Verfügung.

Selbsttragende Seitenteile erleichtern die Montage der Toranlage an nahezu jedem Baukörper.

Das serienmäßige Lichtgitter erfüllt die Anforderungen gemäß DIN EN 13241 und sichert die Schließebene bis zu einer Höhe von 2500 mm ab.

Manuelle Notöffnung über Nothandkurbel zur Öffnung und Schließung im Standard enthalten.

Für eine höhere Behangstabilität sind Federstahlprofile in Behangtaschen sowie Doppellaufrollen als Windsicherung bereits im Standard enthalten.

Optional steht eine Antriebs- und Wellenverkleidung zur Verfügung.

Neben den Standard- Behangfarben kann optional unter weiteren 5 Vorzugsfarben gewählt werden; Sonderfarben auf Anfrage.

Leise wie eine Feder. Stark wie Stahl.

Die Federstahlwindsicherung in den Behangtaschen sorgt für maximale Stabilität bei leichten Wind- und Soglasten. Zeitgleich gewährleistet sie einen besonders geräuschlosen Torlauf. Und für den Fall, dass es noch etwas robuster sein darf oder muss: Mit dem optionalen Aluminium-Unterteil erreicht das S 2010 SEL die Windklasse 1.

Kein Ausfall nach Crash durch SoftEdge-Bodenprofil.

Die innovative SoftEdge-Tortechnik vermeidet Beschädigungen und dadurch bedingte Stillstandzeiten der Toranlage. Aufwändige Reparaturen, wie bei starren Bodenprofilen, fallen nicht an. SoftEdge sichert störungsfreie Betriebs- und Produktionsabläufe.

Innentor S 2010 SEL

Größenbereich je nach Beschlagsart
Breite (LDB) max.
Höhe (LDB) max.

5000 mm
5000 mm
Geschwindigkeit mit serienmäßiger
FU-Steuerung BK 150 FUE-1

Optional
Öffnen max. 2,0 m/s
Schließen max. 0,8 m/s
3-phasige Steuerung AK 500 FUE-1

Behang
Gewebestärke
Sichtfeldstärke

Federstahlwindsicherung mit seitlichen Doppellaufrollen
1,5 mm
2,0 mm
Notöffnung / Notschließung
Stand
Optional


Nothandkurbel
automatische Toröffnung über USV
bei Stromausfall 
Nothandkette

Öffnet Ihnen die Tür zu neuen Toren

Vertrieb

02351 / 99 50
vertrieb@seuster.de

SEUSTER KG

Tietmecker Weg 1
D-58513 Lüdenscheid

 

PLZ-Finder

Nutzen Sie unseren PLZ-Finder, um Ihren
SEUSTER-Experten in Ihrer Region zu kontaktieren: